Aktuelle Infos - Martinshöhe

Direkt zum Seiteninhalt

Aktuelle Infos

Aktuelles
Aktuelle Veranstaltungsplakate
(Vergrößerung durch anklicken)

Eingestellt am 20.11.2017

Projektchor für Kinder
Eingestellt am 18.11.2017

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung der KiTa Martinshöhe weiterlesen

Eingestellt am 14.11.2017

WohnPunkt RLP

Auswertungsergebnis der Fragebögen weiterlesen

Eingestellt am 13.11.2017

Martinsumzug am 10.11.17

Der diesjährige Martinsumzug fand bei extrem schlechten Wetter am Freitag abend statt. Das Martinsfeuer am Dorfplatz konnte nur mit Mühe am Brennen gehalten werden. Aufgrund des Regens und des Windes hatten die Verantwortlichen kurzfristig beschlossen, statt über die Elisabethenstraße zum Schulhof, direkt über den Dorfplatz in die Turnhalle zu gehen, wo der Förderverein der Feuerwehr die Vorbereitungen für de Verköstigung der Teilnehmer getroffen hatte.
Zuvor fand die Martinsfeier in der Pfarrkirche statt, diese wurde von der Kindertagesstätte und Hr. Harstick gestaltet. Beim Verlassen der Kirche verteilten die Mitglieder des Gemeindeausschusses der Pfarrei die Martinsbrezeln, die von den Martinshöher Vereinen gespendet wurden. Der Umzug wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Martinshöhe abgesichert und unter den Klängen des Musikvereins Martinshöhe ging der Umzug auf kurzem Weg zur Turnhalle. In der Turnhalle wurden vom Musikverein gemeinsam mit dem Singkreis Novus Cantus Martinslieder angestimmt und im Trockenen und Warmen konnte sich mit Glühwein, Kinderpunsch und Frikadellen des Fördervereins gestärkt werden.
Vielen Dank an alle Beteiligten und Helfer und an die Vereine, von deren Spenden die Brezeln – wie in jedem Jahr- finanziert wurden.
Barbara Schommer, Ortsbürgermeisterin


Eingestellt am 13.11.2017

Seniorennachmittag am 04.11.17 in Martinshöhe

Der diesjährige Seniorennachmittag in Martinshöhe  hat am Samstag, den 04. November 2017, in der Turnhalle Martinshöhe stattgefunden. Zahlreiche Seniorinnen und Senioren der Gemeinde konnten ein abwechslungsreiches Programm erleben. Die Kindertagesstätte Martinshöhe unter der Leitung von Manuela Wache hatte ein buntes Programm mit zahlreichen Liedern und Vorführungen vorgetragen. Im Anschluss daran erfreute der Singkreis Novus Cantus unter Leitung von Christine Hassler die Gäste mit mehreren Lieder, einschl. einem Geburtstagsständchen für Ruprecht Schmitt. Zum Abschluss der Liedvorträge sang der Singkreis der Schernau unter der Leitung voin  Frau Höh ebenfalls wunderschöne Lieder, die das Publikum zum Mitsingen animierten.   
Für das leibliche Wohl sorgten die zahlreichen Helferinnen und Helfer aus der Gemeinde, die seit morgens die Turnhalle entsprechend gerichtet hatten. Nach der Kaffeezeit trugen Reinhard und Kai Marhofer Gedichte vor. Zum Abschluss des offiziellen Teiles wurde die älteste anwesende Martinhöherin mit einem Blumenstrauß und der älteste anwesende Martinhöher mit einer Flasche Schnaps geehrt.
Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer und Akteure, die zum Gelingen des Seniorennachmittages beigetragen hatten und ohne die solche eine Veranstaltung nicht machbar wäre.
Fotos der Veranstaltung finden Sie unter www.martinshoehe/aktuelles
Barbara Schommer, Ortsbürgermeisterin

Eingestellt am 13.11.2017

Aus der Presse

Quelle: Wochenblatt

https://www.suewe.de

Quelle: Rheinpfalz
http://www.rheinpfalz.de

Quelle: Pfälzischer Merkur
http://
www.pfaelzischer-merkur.de

Zurück zum Seiteninhalt